Interessieren Sie sich für Gewaltfreie Kommunikation? Nehmen Sie unverbindlich mit mir Kontakt auf: Mobil +41 (0)78 646 25 04 kontakt@empathie-werkstatt.ch

Empathie-Werkstatt

Unser Ziel in der Empathie-Werkstatt ist es, Sie zu einem Leben im Einklang mit sich selbst und anderen zu geleiten – mithilfe von Gewaltfreier Kommunikation.

Themenseminar 2019

Im Themenseminar «Glaubenssätzen empathisch begegnen» vom 5.-8. März 2019 befassten wir uns mit den tiefliegenden Grundüberzeugungen (Glaubenssätzen). Das nächste Themenseminar findet am 1.-4. Oktober 2019 auf dem Arenenberg statt. Ausschreibung HIER.

Seminartermine

Schaffen Sie tragfähige Beziehungen – mit einem individuellen Seminar zur Gewaltfreien Kommunikation. Unsere Seminartermine und weiteren Infos finden Sie hier: Seminarkatalog_web.pdf  Seminarorte: Pfäffikon/ZH und Arenenberg/TG

Das Grundlagenseminar ist eine ausgezeichnete Gelegenheit Gewaltfreie Kommunikation kennen zu lernen. Jörg, 53 Jahre

Mir hat das Seminar aufgezeigt und mich durch Übungen «erleben» lassen, wie man mit seinen Mitmenschen auf tiefer Ebene eine Verbindung aufbauen kann. Und es hat mir Wege aufgezeigt, wie ich dies im Alltag umsetzen und üben kann.

Mike

Mir fehlen die Worte, um auszudrücken, wie wertvoll und erlösend die Prozesse in diesem Vertiefungsseminar für mich waren – ich durfte mir in einem sicheren Rahmen, in dem ich mich ganz angenommen fühlte, sehr nahe kommen, Sicherheit und Klarheit gewinnen und mich nach aussen hin und anderen öffnen.

Karin Z.

Hat einfach gestimmt für mich – alles! Gruppe, Art + Tempo der Übermittlung des «Stoffes», Balance Theorie + Praxis, Seminarort, -raum, Seminarleitung. Ich hab ganz viel, viel, viel gelernt in den zwei Tagen, das praktisch umsetzbar ist.

Irene A., 52 Jahre, Sozial/Betreuung

Empathie ist das beste Heilmittel der Welt, und Uschi zeigt auf, wie das geht – auf sehr einfühlsame Art mit Achtsamkeit.

Yvonne Leiser Hofmann, 39 Jahre, Familienmanagerin, Tierpflegerin

Es macht «Sinn» und bereitet Freude, umdenken zu lernen mit der Gewaltfreien Kommunikation! Es schafft neue freudige Begegnungen im Zwischenmenschlichen.

Fabiola Di Marco, 43 Jahre, Bildhauerin, Werklehrerin

Meine Erwartungen, im Kurs praxisorientierte Übungen machen zu können, hat sich erfüllt. Ich gehe mit einem reich gefüllten Rucksack weiter auf meinem Lebensweg.

Ludwig, 61 Jahre, Architekt

Das Erlernen der Grundlagen der GFK hast Du mit Leichtigkeit und Spass so vermittelt, dass man(n)/Frau einfach wieder zu einem weiterführenden Seminar kommt! Mit viel Übungen und wenig Theoriepauken konnte ich viel erlernen – und das in nur 2 Tagen! Danke!

M. Gafner, 40 Jahre, Finanzplaner

Die «Gewaltfreie Kommunikation» wird auf den Punkt gebracht in Uschis Seminar. Man erhält Klarheit und man bekommt viele Ideen zum Weiterüben.

Robert Rauschmeier, 42 Jahre, Primarlehrer

Themenseminar: Glaubenssätzen empathisch begegnen

Was es bewirkt, wenn Sie sich Ihren Glaubenssätzen empathisch widmen, schildern Teilnehmer dieses Seminares.

Abschluss Trainingsseminar (Modul 2)

Von August – Dezember 2018 erlebten die 12 Teilnehmenden vom Modul 2 wie hilfreich es ist, im Alltag wertschätzend zu kommunizieren.

Online-Shop

Im Online-Shop finden Sie praktische Helfer, die auf spielerische und kreative Weise zur Integration der Haltung der Gewaltfreien Kommunikation (GFK) in den Alltag beitragen.

«Die Kraft der Empathie» – der Film zum Seminar

Fünf Wochenenden lang gewaltfrei kommunizieren: Schauen Sie sich hier den Film über unser Vertiefungsseminar «Die Kraft der Empathie» an.

Empathie

Empathie ist der wissenschaftlich fundierte Erfolgsfaktor, der eine Brücke von Ihnen zum Gegenüber erschafft, damit Ihre Anliegen wirklich Gehör finden und der Umsetzung der Ziele nichts mehr im Wege steht.

Empathisch kommunizieren

Unser Alltag steckt voller Konfliktpotential. Umso wichtiger ist es dabei im Austausch mit unseren Mitmenschen, keine Gräben, sondern Brücken zu bauen.

Kommunikative Gräben erkennen

Gewalt beginnt nicht erst bei Tätlichkeiten – auch verbale Angriffe und kommunikativer Druck, um eigene Interessen durchzusetzen, sind Gewalt.

Seminarimpressionen

In unseren Seminaren wechseln sich Theorie-Inputs mit praktischen Übungen ab. Fotografische Impressionen aus den Workshops.

Kontakt

Sie haben Fragen, Anregungen oder möchten sich für ein Seminar anmelden? Wir freuen uns auf Ihre Nachricht oder Ihren Anruf – weitere Infos auf dieser Seite.