javascript:;
Interessieren Sie sich für Gewaltfreie Kommunikation? Nehmen Sie unverbindlich mit mir Kontakt auf: Mobil +41 (0)78 646 25 04 kontakt@empathie-werkstatt.ch
Home»Seminare»Horsebased-Class – Körpersprache positiv aktivieren

Horsebased-Class – Körpersprache positiv aktivieren

Im Fokus dieses Workshops steht unsere Körpersprache, die nonverbale Kommunikation. Dabei sollen folgende Fragen und Aufgaben gelöst werden:  Wie wirke ich nach aussen? Handle ich übereinstimmend zu meinen Emotionen? Wie schule ich meine natürliche Autorität? Sie erhalten Antworten darauf, weshalb Ihnen die Leitung und Führung – sowohl in der Familie als auch in einem beruflichen Team – nicht so gelingt, wie Sie es sich wünschen.

«Körpersprache – das Schaufenster in unser Innenleben.»

Wir betrachten den IST-Zustand und mit «wir» meine ich Sie und die «Experten der Körpersprache»: Pferde. Einem Pferd kann man nichts «vormachen», denn sie erkennen kommunikative, nonverbale Widersprüche in Bruchteilen einer Sekunde. Diese Eigenschaft ist Pferden angeboren, denn sie sind Fluchttiere und leben sozial verankert im Herdenverbund. Dem Leittier wird bedingungslos vertraut. Aus diesem Grund schliesst sich die Herde dem souveränsten und innerlich stärksten Tier an. Um das eigene Überleben zu sichern, ist es für Pferde notwendig, die Vertrauenswürdigkeit und Führungsfähigkeit des Leittieres kontinuierlich zu testen, um notfalls selbst die Führung zu übernehmen. Die angeborene Fähigkeit für das feinsinnige Wahrnehmen natürlicher Autorität, machen wir uns in der Horsebased-Class zunutze. In der Interaktion mit dem Pferd – in welcher der Mensch die Rolle des Leitenden übernimmt – werden typische, alltägliche Verhaltensmuster deutlich und sofort gespiegelt. Pferde finden sofort heraus, ob das Auftreten authentisch ist oder ob es zwischen den inneren Grundannahmen und dem Verhalten Defizite (Inkongruenz) gibt. Pferde übernehmen also die aus der Therapie bekannte Funktion des «sozialen Katalysators»* und unterstützen die emotionale Öffnung der Teilnehmer.

«Körpersprache – Lautsprecher  unserer  inneren  Stimme.»

Das ermöglicht eine ehrliche und prompte Rückmeldung über die Wirkung Ihres Auftretens (Gestik, Körperhaltung und Mimik). Sie erkennen, wie Sie in bestimmten Situationen agieren. Dies dient der Selbstreflexion, unbewusste Muster können aufgedeckt und im Anschluss bearbeitet werden. Die Entwicklung eines wahrhaften und authentischen Auftretens wird gefördert. Gleichzeitig wirkt sich die Interaktion mit dem Pferd auf die Psychomotorik und positiv auf das Körpergefühl aus. Die Mensch-Tier-Beziehung spricht den emotionalen Teil an und bewirkt, dass daraus eine erlebnisorientierte Lernerfahrung wird, die als leicht, nachhaltig und handlungsmotivierend empfunden wird. Der Einbezug von Emotionen in Veränderungsprozesse ist nachgewiesenermassen essentiell. Nur was emotional nachempfunden wird, kann sich aus neurobiologischer Sicht verändern**.

Die Erkenntnisse werden in einer anschliessenden Videoanalyse achtsam aufgegriffen, reflektiert und in die Praxis transferiert. Dabei werden wichtige Ressourcen erkannt und Veränderungsprozesse in Gang gesetzt, die zu einer positiven, authentischen Körpersprache führen.

* Levinson, Boris M. (1997): Pet-Oriented Child Psychotherapy. 2. Aufl. Springfield: Charles C Thomas Publisher LTD.
** Grawe, Klaus (2004). Neuropsychotherapie. Göttingen: Hogrefe.

 

Horsebased-Class – Körpersprache positiv aktivieren

 

Teilnehmer-Feedback:

"Eindrücklich, wie unmittelbar die Pferde (aber auch die Mitteilnehmer) hilfreich Feedback geben. Gruppenformat ist gut, da man von den Themen der anderen Teilnehmenden auch profitiert." C.S., 46, Ingenieur + Betriebswirt, Manager im Gesundheitswesen)

"Die Zusammenarbeit mit den Pferden und Teilnehmenden war sehr hilfreich, hat geholfen über die verschiedenen Themen in einer vertrauensvollen Umgebung zu kommunizieren und sich auszutauschen. Es war eine tolle Erfahrung für den weiteren Lebensweg." (Andrea Meier, 62, Personalassistentin)

"Sehr viele Aha-Erlebnisse durch Fragestellungen von Uschi. Die liebevolle Aufdeckung der Muster durch Jasin und Lovely. Ich habe von allen Teilnehmenden vieles über mich gelernt. Ich habe mich bei Uschi sehr aufgefangen gefühlt." (Tülay, 49, Sachbearbeiterin Administration)

"Das Seminar war positiv überraschend, emotional und hat viele Aha-Erlebnisse hervorgerufen. Ich bin beeindruckt vom pferdebasierten Coaching und würde es allen empfehlen, die offen für Persönlichkeitsentwicklung mit ungewohnten Methoden sind." (Andrina Pedrett, 28, Verkehrsplanerin)

"Ziel dieses Seminars ist es, durch die Arbeit mit Pferden, Klarheit über unbewusste und intuitive Verhaltensmuster zu erhalten. Ich bin total verblüfft, wie effizient, durch eine einfache, klare Aufgabe, ein mir total "blinder Fleck" in meinem Verhalten aufgedeckt wurde. Welch eine hilfreiche, lehrreiche und schnelle Methode, an seine offenen Punkte zu kommen und daran gezielt arbeiten zu können. Ich bin begeistert!" (Uli S., Kommunikationstrainerin)

"Viel Klarheit, Respekt und Gemeinschaft. Es war einfach grossartig. Ich habe mich, obwohl ich absolut keine Erfahung mit Pferden habe, sehr wohl und sicher gefühlt. Was dann bei den Übungen rausgekommen ist, war einfach nur fantastisch. Wie klar einem plötzlich sein Verhalten in gewissen Situationen wird." (Nadja F., Arztsekretärin)

"Freie, vertrauensvolle und verbundene Arbeitssituation. Beeindruckende Resultate und Erkenntnisse." (Gilbert Schmid, 60, Unternehmer)

"Vielen Dank an dich, liebe Uschi und ein grosses Merci an die beiden Pferde! Die Aufstellungsarbeit mit ihnen war sehr beeindruckend und wunderschön!"
Agnes, 40, Lehrperson Kindergarten

"Es hat mir sehr geholfen meine Stärken zu erkennen und eine Lösung zu erhalten für mein Problem!"
Léa, 12, Schülerin

"Das Seminar war mit so viel Wärme, Mitgefühl und von sehr viel Liebe geleitet. Eine Herzensangelegenheit die man so deutlich spürt. Bin sprachlos von so viel Wärme!"
Claudia Maier, 40, IT

"Ich fand das Setting (5 Teilnehmende + 2 Pferde) eine geniale Gruppengrösse. Die Struktur war super (Themenwahl – Aufgabe – Umsetzung mit Pferden – Rückmeldung). Negative Glaubenssätze wurden sichtbar und spürbar widerlegt und der Blick (von mir) auf meine Ressourcen wurde frei."
Manuela Geiser, 45




Prospekt ansehen

zur Ausschreibung

 

 

Horsebased-Class – Körpersprache positiv aktivieren

Ich bin zertifiziert für pferdegestütztes Coaching durch Horsesence®

Die horsesense® Methode ist ein bewährtes, 6-stufiges Coachingkonzept, das auf der Interaktion zwischen Mensch und Pferd basiert und von professionellen Business- und/oder Life-Coaches / oder Coachings (mittels verschiedenster Coaching-Techniken/Interventionen) begleitet wird. Durch die emotionale Lernerfahrung und die anschliessende geleitete Reflexion und Videoanalyse werden die persönlichen Kompetenzen und Handlungsmöglichkeiten der Teilnehmenden erweitert und Weiterentwicklung ermöglicht. Das Vertrauen in die Wirksamkeit des eigenen, gegebenenfalls veränderten Handelns, wird gestärkt.
1. Das Vorcoaching dient der Zielermittlung und der Ausrichtung des pferdegestützten Einzel- oder Gruppencoachings auf die individuellen Bedürfnisse der Teilnehmenden.

2. Die speziell auf die Coachees zugeschnittenen Interaktionen mit dem Pferd führen zu tiefgreifenden Erlebnissen und Erkenntnissen. Die individuellen Denk-, Gefühls und Verhaltsensmuster werden im Spiegel der Pferde dem Teilnehmenden bewusst und im Aussen sichtbar. 

3. Der Coach begleitet diesen Prozess. Mittels geleiteter Selbstreflexion, zielgerichteten Fragen, Gruppenfeedback und Coaching-Techniken werden Stärken und Ressourcen erkannt, persönliche Kompetenzen erweitert und erste Handlungsmöglichkeiten oder Lösungen erarbeitet.

4. Eine Videoanalyse der Pferd-Mensch-Interaktion festigt das Erlebte, ermöglicht den Fremd- und Selbstbild-Abgleich und bietet dem Gefilmten die Aussensicht auf innere Prozesse. 

5. Nach den Erlebnissen mit den Pferden und der Videoanalyse werden konkrete Lösungen und Strategien erarbeitet sowie der Transfer in den Alltag hergestellt.

6. Eine Woche danach erfolgt ein individuelles Nachcoaching zur Ergebnissicherung der bis dahin umgesetzten Schritte

www.horsesense-international.com

Interesse an einer Ausbildung bei Horsesence? Hier klicken